Formel1 – Connectivity Innovation Preis

Formel1 – Connectivity Innovation Preis

Auch dieses Jahr sucht Tata Communications für seinen F1® Connectivity Innovation Preis wieder nach innovativen Ideen und Technologien, die Fans dem Cockpit näher bringen sollen. InspiredBySports konnte im Vorfeld ein Interview mit Mehul Kapadia, dem Global Head of Marketing bei Tata Communication und Managing Director für das F1 Business, geführt.

 

Seit einigen Jahren ist Tata Communications der offizielle Connectivity Anbieter für die Formel 1. Um den Fans ein noch besseres Erlebnis ihres Lieblingssports zu bieten, ruft Tata Communications jedes Jahr im Rahmen ihres F1® Connectivity Innovation Preises die Fans dazu auf, neue und revolutionäre Übertragungsideen und -techniken zum Wettbewerb einzureichen. Der Gewinner wird von einer Fachjury, zu der unter anderem auch der vierfache Weltmeister Lewis Hamilton gehört, mit 50.000 US Dollar honoriert.

 

Lesen Sie den vollständigen Beitrag auf InspiredBySports.com